Filetransfer mit Trillian und ICQ

trillianpro.png
Ein leidiges Thema.. immer wieder. Aber ich habe Abhilfe gefunden. Falls also irgendjemand mal das Problem hat, das er von einem ICQ-Kollegen auf sein Trillian wegen Portproblemen nichts erhält.. hier ist die Lösung (gestern erfolgreich getestet!).

  1. Es ist überall nachzulesen, dass man (speziell bei Trillian und ICQ) eine bestimmte (frei wählbare) Anzahl von Ports anwählen muss (ICQ -> Einstellungen -> Verschiedenes -> Direkte Verbindung).
    icq.gif
  2. Zusätzlich habe ich die IM-Fähigkeiten aktiviert.
  3. Die Ports, die man in diesem Fenster angegeben hat, müssen dann im Router (und der Firewall, je nach Einstellung) extra auf diesen Rechner per TCP weitergeleitet werden.
  4. Dass man jedoch auch noch den weiteren festen Port 5200 per UDP auf den eigenen Rechner weiterleiten sollte, fehlt bei den meisten Erklärungen. Aktiviert man diese zusätzliche Weiterleitung, dann funktioneren augenscheinlich auch die Filetransfers mit ICQ5-Versionen.

IE7 per Autoupdate

Der IE7 – oder auch Windows Internet Explorer – soll per Automatischen Update auf die Windowssysteme installiert werden. Die Begründung seitens Microsoft: Die neuen Sicherheitsfunktionen des Browsers. Die Anwender sollen aber keine Änderungen an ihren Toolbars, Favoriten oder sonstigen Einstellungen haben. Administratoren können es per Block über SUS/WUS temporär deaktivieren, bis sie vorbereitet werden (ähnlich XP SP2).

Ich finde diese Entscheidung gut. Zwar ist der IE7 nicht unbedingt das Beste, aber wenn man ihn mit dem IE6 vergleicht, gibt es keinen echten Grund, warum noch jemand mit dem alten Browser surfen sollte. Afaik sind die Sicherheitfeatures wesentlich besser und die Layoutengine kann mehr. Perfekt nicht.. aber im Vergleich allemal.

heise.de

Firefox 1.5.0.5 – oder doch nicht?

Mozilla Firefox
Seit kurzer Zeit ist ein kleines Update für den Firefox draussen.. aber Autoupdatefunktion schweigt sich darüber ebenso aus wie getfirefox.com, mozilla.com und wie sie nicht alle heißen. Selbst die Versionshinweise sind noch veraltet. Seltsam.. sind wir User schon zu schnell mit dem Releasefinden?

Das aktuelle Release findet sich hier: ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/1.5.0.5/update/win32/de/

Quelle: http://www.pcwelt.de/news/sicherheit/52457/index.html