Mac OS X Leopard bis Oktober verschoben

leopardApple hat die Veröffentlichung von dem neuen Mac OS 10.5 bis Oktober verschoben. Leopard soll zwar pünktlich zum WWDC im Juni fertig sein, aber die anschließende Qualität wird – unter anderem auch wegen der Einführung des iPhone, welches eine spezielle Version des OS verwendet – erst im 4. Quartal fertig sein.

Lass‘ mal gucken, interessante Wendung. Man bin ich froh, dass ich nicht noch immer auf Leopard warte, ich würde wahnsinnig werden 🙂

Quellen

April, April..

  • Mozilla malträtiert Microsoft mit Milliardenklage

    Abbildung aus dem Patent für Karteireiter.
    Die Mozilla Foundation hat Microsoft verklagt. Sie fordert wegen angeblich missbräuchlicher Nutzung eines patentrechtlich geschützten Prinzips der Technik „Tabbed Browsing“ vor dem Bundesgericht in Mountain View, Kalifornien, einen Auslieferungsstopp für den Internet Explorer 7 ab dem heutigen Sonntag sowie 1,4 Milliarden US-Dollar Schadensersatz. Das Geld will Mozilla teilweise selbst für die Verbesserung und Weiterverbreitung von Software wie Thunderbird und Firefox verwenden. Der weitaus größere Teil ist für andere Projekte der Open-Source-Gemeinde vorgesehen, teilt Mozilla mit.

  • Zeitenwende bei der Tagesschau

    Mit der heutigen Hauptausgabe der Tagesschau geht eine Tradition zu Ende: Erstmals seit 53 Jahren wird die Titelmelodie der Hauptausgabe nicht mehr live von einem Orchester gespielt, sondern kommt aus der Konserve. Lediglich der berühmte Gong wird weiterhin vom jeweiligen Chef von Dienst geschlagen. Chefredakteur Dr. Kai Gniffke sieht die Entscheidung mit einem lachenden und einem weinenden Auge: „Im Zuge der kompletten Digitalisierung von ARD-aktuell war es die letzte logische Konsequenz.“ Den Brauch aufzugeben sei zwar schade, letztlich war er aber auch nicht mehr zeitgemäß. Zudem würde die Maßnahme zu Kosteneinsparung im hohen sechsstelligen Bereich führen und somit dem Gebührenzahler zu Gute kommen.

  • Google’s Gmail Paper

    Everyone loves Gmail. But not everyone loves email, or the digital era. What ever happened to stamps, filing cabinets, and the mailman? Well, you asked for it, and it’s here. We’re bringing it back.