Veröffentlichung der Diplomarbeit

Bereits in einigen Beiträgen der letzten Monate hatte ich Themen aufgegriffen, die im Zusammenhang mit meiner Diplomarbeit standen. Diese ist nun fertig, bewertet und kann nun veröffentlicht werden. Die Diplomarbeit von von einem Kommilitonen und mir zusammen ausgearbeitet. Eine Downloadmöglichkeit der Diplomarbeit ist nun vorhanden.

Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema der Visualisierung von Datenbankobjekten, also Tabellen, Views und Trigger. Dabei geht es jedoch nicht um die Objekte selber, sondern vielmehr um eine geeignete Darstellung der Abhängigkeiten. Diese können sowohl wechselseitig (Trigger) als auch nur „einfach“ komplex sein (Viewhierarchien). Als Produkt entwickelten wir das Produkt „visualDependencies“, welches ebenfalls derzeit kostenfrei zum Herunterladen verfügbar ist.

Multiple Joins in Access

Ja, das fällt auf jeden Fall in eine Rubrik „Thinks I’ve learned“. Access kann auch in der neuen 2007er Version keine zusammenhängende/aneinandergereihte JOINs – auf diese Eigenart muss man aber erstmal kommen, wenn einem die „Fehlender Operator“-Meldung um die Ohren gehauen wird. Abhilfe schafft ein Konstrukt, das mehr als ärmlich ist: Einfach eine Verschachtelung der einzelnen Teilausdrücke, will heißen (X steht für die unterschiedlichen Join-Arten, die ON Klausel habe ich der Übersicht weggelassen): aus TabelleA X JOIN TabelleB JOIN TabelleC wird ein ((TabelleA) JOIN TabelleB) JOIN TabelleC.

Vollbracht.

Hoffentlich ist es dem Leser aufgefallen (weil das würde ja implizieren, dass der Blog bereits vorher einmal gesehen wurde *g*), habe ich dem Blog ein frischeres Design spendiert. Nicht zuletzt nutzt es den Platz etwas effektiver, bisher wurde viel verschenkt.

Diese Woche haben wir unsere Diplomarbeit gedruckt und abgegeben. Jetzt heißt es warten. Für Interessierte: Es wird auch hier eine Veröffentlichung mitsamt der entwickelten Software geben. Bitte Geduld.