Erste Safari Extension fertig: knallicious

Ich habe meine erste Safari Extension erstellt, als Versuchsballon in der ja noch sehr jungen Architektur. Die Extension knallicious ist, wie der Name wohl schon vermuten lässt, eine Schnittstelle zum Social Bookmarks Dienst del.icio.us. In der ersten Version beschränkt sich die Extension auf drei wesentliche Features:

  1. Per Buttonklick die aktuelle Seite bookmarken (taggen). Diese Funktion kann derzeit tatsächlich noch nicht mehr als auch die einfache „Lesezeichen mit Javascript“-Variante.
  2. Per Buttonklick zur eigenen Inbox springen. Zudem werden neue Inbox mit einem Badge-Counter im Button angezeigt.
  3. Ein Button zeigt an, ob die aktuelle Seite bereits gebookmarked wurde.

Eventuell werden noch weitere Plugins oder Updates veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.