Bug in jQuery + Safari

Gestern gefunden, mal wieder simpel, aber dennoch doof. Die WebKit-Engine vergisst beim Hinzufügen von neuen Elementen in den DOM-Baum einige Attribute, mindestens aber display und die visibility.

Oder mit anderen Worten: Versteckt man mit jQuery ($.hide()) ein Element vor dem Hinzufügen in den DOM-Baum, so hat dies in allen Browsern ausser Safari eine Wirkung (nämlich versteckt). Versteckt man das Element erst nach dem Hinzufügen, dann funktionierts in allen.

Ich poste anbei ein Script, wo sich jeder davon überzeugen kann..

„Bug in jQuery + Safari“ weiterlesen

Wie man in MacOS X in der Finder-Sidebar resettet.

Ich hatte das Problem, dass jeder Öffnen und Speichern-Dialog neuerdings mehrere Sekunden brauchte, bis man etwas „machen“ konnte. Zudem war die Liste der „Orte“ (englisch: Places) überfüllt mit Hunderten Einträgen. Meine definierte Liste war etwa 15-20 Items lang, aber diese Liste wurde ein paar Mal wiederholt – strange.

Löscht man die Datei ~/Library/Preferences/com.apple.sidebarlists.plist, loggt sich aus und wieder neu ein, so ist die Sidebar wieder aufgeräumt. Man muss allerdings die Places wieder neu einstellen und ggf. Tweaks wie das Ausblenden der iDisk reaktivieren.